+49 (0) 7264 807540

Unser Blog

Erhalten Sie Einblicke in die Welt unserer medizinischen Produkte: Von der innovativsten Strahlenschutzbrille bis hin zur individualisierten Röntgenschürze - wir informieren Sie über die neuesten Innovationen. Darüber hinaus erklären wir die nachhaltige Anwendung unserer Produkte und geben Tipps, wie Sie Ihre eigene Gesundheit bei der medizinischen Arbeit schützen können.
Wir freuen uns über Anregungen Ihrerseits und bemühen uns, Fragestellungen im Blog für alle Interessierten zu klären.

Ist ein Schilddrüsenschutz bei Strahlung überhaupt notwendig?

Roentgenschutzzubehoer CTSEine funktionierende Schilddrüse ist notwendig, um die Gesundheit eines Organismus zu gewährleisten. Die Schilddrüse ist für unterschiedliche Aufgaben unentbehrlich, neigt aber auch dazu anfällig für Erkrankungen zu sein. Was kann man tun, um seine Schilddrüse optimal zu schützen?

Die Schilddrüse – ein wichtiges Organ

Die Schilddrüse ist eine Drüse unterhalb des Kehlkopfs, die für die Bildung von lebensnotwendigen Hormonen zuständig ist. Die hierdurch produzierten Hormone sind für das Wachstum einzelner Zellen zuständig und sind wichtig für einen gesunden Energiestoffwechsel. Da die Schilddrüse für vielfältige Aufgaben zuständig ist, ist sie auch äußerst krankheitsanfällig. Insbesondere Jodmangel kann zu Kropf- oder Knotenbildungen führen und weitere Erkrankungen begünstigen. Schilddrüsenkrebs kann entstehen, wenn sich funktionsunfähige Zellen ausbreiten und gesunde Zellen verdrängen.

Weiterlesen

Warum eine Röntgenschutzbrille bei der Arbeit mit Röntgenstrahlen wichtig ist

RöntgenschutzbrilleDas Auge ist eines der empfindlichsten Sinnesorgane des Menschen und ist daher etwa viermal so empfindlich gegenüber Röntgenstrahlen wie andere Teile des Körpers. Doch das Bewusstsein um die Wichtigkeit des Schutzes für das empfindliche Organ hat erst in den letzten Jahren zugenommen. Insbesondere wegen des Anstiegs von Röntgenbehandlungen sind Röntgenschutzbrillen folglich eine wichtige Schutzmaßnahme in Arbeitsbereichen der Röntgenbestrahlung und Fluoroskopie...

Weiterlesen

Sind Strahlenschutzbrillen in der Röntgendiagnostik notwendig?

Das Auge ist für den Radiologen ein wichtiges Sinnesorgan während der Arbeit. Der zunehmende Einsatz von Röntgenstrahlen bei medizinischen Verfahren und das Wissen um daraus resultierende Risiken und Folgeschäden, haben bei vielen zu einem Umdenken beim Schutz vor Streustahlung geführt.

Die Vorteile der Fluoroskopie

Bei der Fluoroskopie, auch Durchleuchtung genannt, werden menschliche oder tierische Vorgänge des Körpers betrachtet und analysiert. Der Vorteil liegt hierbei an der dynamischen Darstellung der Röntgenaufnahme auf einem Monitor. Dies erlaubt Radiologen, die Struktur des Körpers besser zu verstehen und dadurch Schlüsse für die weitere Behandlung des Patienten zu ziehen.

Weiterlesen